Musikalische Lesung am Totensonntag "... bist ein Geschenk der Ewigkeit"

22. November 2015 - 16:00 Uhr

Beginn: 16:00 Uhr 

„... bist ein Geschenk der Ewigkeit…“

Der Herbst - eine Jahreszeit der Ernte, des Rückblicks, des Resümee - Ziehens.

In unserem Leben kommt er immer wieder, der Herbst, und wir schauen zurück auf unsere Ernte. Auch auf die Beziehungen, die uns durch all die Jahre begleitet haben.

Manche Menschen stehen darüber hinaus in ihrem eigenen Lebensherbst - so auch Dieter, der letztlich an seinem Krebsleiden verstarb.

Beziehung - ein Thema, das sich durch unser aller Leben zieht - nicht nur im Herbst. Er aber lädt uns ein, zur Ruhe zu kommen, die Vielfalt in ihrem satten Bunt auf uns wirken zu lassen und dankbar zu sein für die Ernte aller Bereicherungen, die uns zu dem gemacht haben, was wir heute sind.

In ihrem Buch 'beziehungsweisen' beschreibt Dieters Lebenspartnerin Patricia Hoffmann-Velte das Auf und Ab von Beziehung mit all ihren Höhen und Tiefen und beg - reift, dass Beziehung nicht immer zur Vollendung kommen muss, um zu friedlichen Abschluss und Abschied zu finden.

Aber nicht nur die Beziehung zur geliebten Partnerin ist abgerissen, sondern auch die Verbindung zu all denen, mit denen Dieter darüber hinaus in Beziehung stand; - nicht zuletzt den Musikerinnen Gisela Anneser und Hildrun Wunsch, die mit ihm lange Jahre als pure malt trio musizierten und konzertieren und Dieter in Freundschaft in den Herbst hinein begleiteten.

Dann ist es Winter geworden.

Ein Loch ist entstanden, Beziehung auf verschiedenen Ebenen ist vorerst gestorben. Kälte und Trauer zogen ein.

Irgendwann kam das Frühjahr - leise und vorsichtig.

Die Blockflötistinnen suchten einen gangbaren Weg vom Trio zum Duo und die Autorin öffnete ihnen die Türen ihres Hauses und bot Raum, Altes zu Ende zu bringen und Neues zu wagen. "Daraus ist diese, gemeinsam mit der Autorin entstandene Lesung 'bist ein Geschenk der Ewigkeit' hervorgegangen.

*

... .. nein - es ist kein neues Trio entstanden, vielmehr eine TriAngel, an deren unteren Ecke die Lücke zwar für immer bleiben wird, die aber im Zusammenspiel neue Töne trau(er)t und das Wort einbezieht.

Und so findet am 22.11. 2015 um 16h im Procon Seniorenzentrum Bergstraße, auf der alten Bahn 10, 64404 Bickenbach eine stimmungsvolle Wort - Klang - Lesung statt mit dem Blockflötenduo pure malt , Hildrun Wunsch und Gisela Anneser, und Patricia Velte-Hoffmann.

Totensonntag - Sterben und /oder Neubeginn? Wer sich 'mal ganz anders' mit dem Totensonntag auseinandersetzen möchte, ist herzlich willkommen!

Der Eintritt ist frei, die Vortragenden freuen sich über Spenden zur Deckung ihrer Unkosten.

 

Ort: PROCON Seniorenzentrum Bergstraße
Auf der alten Bahn 10, 64404 Bickenbach

Termine

Der Zauber:Flöte

23. Oktober 2020

Laurentiuskirche Seeheim/Malchen
Bergstraße 3
64342 Seeheim - Jugenheim

Beginn 19:30 Uhr mehr lesen
pure malt duo - 2 Frauen - 20 Flöten
13. Mai 2021
14:00 Uhr

12. Internationaler Psycho-Physiognomik Kongress
Arvena Reichsstadthotel
Pastoriusstr. 5
91438 Bad Windsheim
Lassen Sie sich mitreißen von der Begeisterung der beiden Blockflötistinnen, die mit Witz und Esprit durch die verschiedenen Genres der »Neuen Musik«... mehr lesen

Programmkonzepte:

…Wir können auch anders…: pure malt pur - oder ‚einfach nur Blockflöte‘

…wenn der Hecht den Nebel küsst…: Skurriles von Morgenstern trifft auf außergewöhnliche Blockflötenmusik

WortKlang-Lesung: Gedichte verschmelzen mit zeitgenössischen Klängen

Gestaltung persönlicher Veranstaltungen wie Geburtstagsfeiern, Vernissagen…